Liebe(r) Besucher/-in,
hier bieten wir Ihnen als Service nützliche „Markt-Informationen“ anderer Quellen an.
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir für sämtliche Beiträge auf dieser Seite mit deren Verlinkungen keinerlei Verantwortung und Haftung übernehmen. Bei den aufgeführten Artikel sind die Urheber die Autoren bei dem aufgeführten Link zum Original-Text.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Lesen!
Ihr Robert Nabenhauer

Pete’s Geschichte zu NLP

Pete’s Geschichte zu NLP

Morgen startet in Kitzingen die erste NLP-Practitioner-Ausbildung mit unserem NLP-Lehrtrainer Pete Wind. Wir wünschen ihm viel Spaß und Erfolg mit seiner Gruppe. In diesem Artikel stellt er sich selbst etwas näher vor. Als ich mit 18, 19 Jahren ö
Original Artikel ansehen

NLP-Master in Hamburg: Der dritte Reisebericht vom Bahnsteig 9 ¾

NLP Master-Ausbildung in Hamburg mit unseren Trainern Isa-Bianka Mack und Dr. Julian Mack. Der dritte Reisebericht von unserem Teilnehmer Christian Wall. Eine Landkarte, die das Gebiet wirklich beschreibt? Wie soll das mit der NLP-Grundannahme „Die
Original Artikel ansehen

Meine Heldin ist ihrem Ruf gefolgt

Ein Erfahrungsbericht unserer Landsiedel-Trainerin Ingrid Huttary über ihre Heldenreise. Es war einmal ein Mensch und dieser Mensch bist du… Immer wieder ertönte dieser Satz, liebevoll intoniert, aus dem Lautsprecher, wenn wieder eine Etappe der
Original Artikel ansehen

Neue NLP-Abendseminare in Greifenstein!

Neben Gießen und Limburg bietet unser Top-Trainer und Organisationspsychologe Marco Plass ab sofort auch NLP-Abendseminare in Greifenstein an! Kennst Du das Gefühl, dass Du in Deinen bisherigen Überzeugungen gefangen bist und Du da alleine nicht m
Original Artikel ansehen

Neues NLP-eBook erschienen!

Auf unserer Webseite steht jetzt mein neues eBook “Mehr Lebenserfolg mit NLP” gratis zum Download zur Verfügung. In dem 25seitigen eBook gebe ich Tipps für den eigenen Lebenserfolg. Während dem letzten Practitioner in der Türkei habe
Original Artikel ansehen

Überprüfung der Zielerreichung

Überprüfung der Zielerreichung

Zum vorherigen Beitrag (Die Gewaltfreie Kommunikation) Erster Telefontermin Wie verabredet, rief mich die Klientin eine Woche später an und teilte mir mit, dass das Gespräch mit ihrem Ex-Partner stattgefunden habe. B: Wie ist es Ihnen bei dem Gesp
Original Artikel ansehen

Gewaltfreie Kommunikation

Zum vorherigen Beitrag (Die Durchführung der Stuhlarbeit) Siebter Termin: Die Gewaltfreie Kommunikation Ich schilderte der Klientin, dass sich die Gewaltfreie Kommunikation nach Rosenberg bei einem Interessenkonflikt gut bewährt hat. (Eurich 20
Original Artikel ansehen

Durchführung der Stuhlarbeit

Zum vorherigen Beitrag (Die Erklärung zur Stuhlarbeit) Siebter Termin: Die Stuhlarbeit B: Wir machen heute etwas ganz Praktisches, etwas, was Ihnen bei Ihrem Trennungsgespräch ganz konkret helfen kann. Wir spielen das Gespräch in der Fantasie d
Original Artikel ansehen

Erklärung zur Stuhlarbeit

Zum vorherigen Beitrag (Die Arbeit mit der Time Line) Siebter Termin: Die Stuhlarbeit Die Stuhlarbeit ist eine Form des bipersonalen Psychodramas, bei dem die fehlenden Mitspieler durch Stühle ersetzt werden. In einer einfachen Form, die ich hie
Original Artikel ansehen

Arbeit mit der Time Line

Zum vorherigen Beitrag (Die Erklärung zur Time Line) Sechster Termin: Die Time Line Als erstes fragte ich die Klientin, wie sie mit ihrem neuen Glaubenssatz zufrieden sei. K: Er fühlt sich noch etwas fremd an, aber es wird langsam besser. B: La
Original Artikel ansehen

Gewaltfreie Kommunikation

Gewaltfreie Kommunikation

Zum vorherigen Beitrag (Die Durchführung der Stuhlarbeit) Siebter Termin: Die Gewaltfreie Kommunikation Ich schilderte der Klientin, dass sich die Gewaltfreie Kommunikation nach Rosenberg bei einem Interessenkonflikt gut bewährt hat. (Eurich 20
Original Artikel ansehen

Durchführung der Stuhlarbeit

Zum vorherigen Beitrag (Die Erklärung zur Stuhlarbeit) Siebter Termin: Die Stuhlarbeit B: Wir machen heute etwas ganz Praktisches, etwas, was Ihnen bei Ihrem Trennungsgespräch ganz konkret helfen kann. Wir spielen das Gespräch in der Fantasie d
Original Artikel ansehen

Erklärung zur Stuhlarbeit

Zum vorherigen Beitrag (Die Arbeit mit der Time Line) Siebter Termin: Die Stuhlarbeit Die Stuhlarbeit ist eine Form des bipersonalen Psychodramas, bei dem die fehlenden Mitspieler durch Stühle ersetzt werden. In einer einfachen Form, die ich hie
Original Artikel ansehen

Arbeit mit der Time Line

Zum vorherigen Beitrag (Die Erklärung zur Time Line) Sechster Termin: Die Time Line Als erstes fragte ich die Klientin, wie sie mit ihrem neuen Glaubenssatz zufrieden sei. K: Er fühlt sich noch etwas fremd an, aber es wird langsam besser. B: La
Original Artikel ansehen

Erklärung zur Time Line

Zum vorherigen Beitrag (Die Arbeit mit Glaubenssätzen) Sechster Termin: Die Time Line Die Time Line wurde 1988 von Tad James als „Time Line Therapy“ entwickelt. Sie ist eine eigenständige Methode innerhalb der NLP, die sich in versch
Original Artikel ansehen

Glyphosat- Zwischensieg

Glyphosat- Zwischensieg

        Text und Foto von BUND (Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland, www.bund.net), Titel: Blog Andrea Hofmann Glyphosat verliert immer weiter Heute Morgen haben wir in Berlin Mitte, vor der Vertretung der EU-Kommission,
Original Artikel ansehen

Schlafstörungen was tun? EMDR & mehr …

. . . . . . . . . . Viele Menschen wünschen sich, entspannt und tief schlafen zu können. Trotzdem liegen sie viele Stunden oder sogar ganze Nächte wach. Manchmal gehen die Schlafstörungen über Wochen, Monate, Jahre und Jahrzehnte. Anders bei die
Original Artikel ansehen

Der Säure-Basen-Haushalt

DER SÄURE-BASEN-HAUSHALT Der Säure-Basen-Haushalt ist bereits länger bekannt und erfährt zur Zeit eine Rennaissance. Die Themen Übersäuerung und Entsäuerung finden zunehmend Beachtung, besonders unter dem neuen Begriff Detox – englische fü
Original Artikel ansehen

Familienaufstellung / Systemische Aufstellung und der verlorene Zwilling

DER VERLORENE ZWILLING & FAMILIENAUFSTELLUNG / SYSTEMISCHE AUFSTELLUNG Der verlorene Zwilling Was bedeutet der verlorene Zwilling? Es bezeichnet einen Zwilling, der in der Phase vor der Geburt verstorben ist. Und das Problem des verlorenen Zwillings
Original Artikel ansehen

EMDR und Höhenangst (Akrophobie) – wie es hilft und warum

EMDR in Berlin bei Andrea Hofmann EMDR – warum es hilft. Höhenangst (Akrophobie) – wie sie entsteht und warum EMDR sie lösen kann Immer mehr Angst Es wird immer schwieriger: Elfriede* hat nun schon seit Jahrzehnten Höhenangst (Akrophobie). Und
Original Artikel ansehen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen